Eine Konzertreihe des Konzertvereins Isartal e. V.
und des Fördervereins Freunde des Konzertvereins Isartal e. V.
 
 
 
Programm 2024 Konzert
1
Konzert
2
Konzert
3
Konzert
4
Konzert
5
Konzert
6



Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Musikliebhaberinnen und Musikliebhaber,

es ist mir eine große Freude, Ihnen im Namen von "klassik pur! im isartal" das Programm für das Jahr 2024 präsentieren zu dürfen.

Unsere Konzertreihe ist ein fester Bestandteil des musikalischen Lebens in unserer Region und zieht jedes Jahr viele begeisterte Zuhörer an: das kommende Jahr wird uns in viele verschiedene musikalische Welten versetzen.

Mit einem wunderbaren Programm spanischer Klaviermusik brilliert die herausragende Marta Zabaleta und spricht damit die Emotionen an.

In der Orchestermusik werden Osteuropa und Amerika vertreten sein: mit George Enescu, Peter Tschaikowski und einer Rarität, der ersten Symphonie von Florence Price (entstanden im Jahr 1931; diese Symphonie ist das erste Werk einer afroamerikanischen Komponistin, das von einem großen amerikanischen Orchester aufgeführt wurde).

Die Solisten, auf die wir uns auch besonders freuen: das junge Talent Jeremias Pestalozzi mit Max Bruchs berühmtem Violinkonzert Nr. 1 g-Moll op. 26, Georg Arzberger mit Mozarts edlem Klarinettenkonzert und Wen-Sinn Yang zusammen mit fünf talentierten Meisterschülern.

Am 13. Juli erleben Sie mit Mendelssohns "Elias" ein beeindruckendes Chor- und Orchesterkonzert, für das sich der Philharmonische Chor Isartal und das Vokalensemble Icking zusammentun werden: dafür bedanke ich mich sehr bei deren Leitern Johannes Buxbaum und Peter Marino. Eine zweite Aufführung dieses Konzerts findet am 19. Juli in der Heilig-Geist-Kirche in München am Viktualienmarkt statt.

Wir freuen uns darauf, Sie bei "klassik pur! im isartal" auch 2024 willkommen zu heißen.

Mit herzlichen Grüßen,
Ihr Henri Bonamy

 
Jetzt auch auf facebook und instagram

    

 
Nächste Konzerte

Abokonzert 4/2024
Samstag, 13. Juli 2024, 19:30 Uhr
Oratorium Elias
Philharmonischer Chor Isartal und Vokal-Ensemble Icking
Einstudierung: Johannes Buxbaum und Peter F. Marino
Philharmonisches Orchester Isartal
Gesamtleitung: Henri Bonamy

Abokonzert 5/2024
Samstag, 12. Oktober 2024, 19:30 Uhr
Noche de Tango
Cuarteto Rotterdam

Abokonzert 6/2024
Samstag, 30. November 2024, 19:30 Uhr
Georg Arzberger (Klarinette)
Philharmonisches Orchester Isartal
Leitung: Henri Bonamy
Mozart • Tschaikowski

 
klassik pur! 2024
 
Aboverkauf
Gesamtabonnement
120 € / ermäßigt 60 € (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)

Abo-Bestellung

Abokonto:
Konzertreihe klassik pur!

Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
IBAN DE84 7005 4306 0011 0888 87
BIC BYLADEM1WOR

 
Einzelkartenverkauf

Eintrittskarten bei München Ticket
unter 089 / 54 81 81 81
oder
im Internet unter www.muenchenticket.de
oder
bei allen Vorverkaufsstellen von München Ticket,
z. B.:
Bürgerbüro Stadt Wolfratshausen
  08171 214 0
Reisebüro Hecher Geretsried
  08171 98120
Tourist-Information Bad Tölz
  08041 786715
Rundschau Verlag GmbH
  Das Gelbe Blatt Bad Tölz

  08041 7891 0
Rundschau Verlag GmbH Penzberg
  08856 9140
 
Unterstützen Sie uns

Spendenkonto:
Freunde des Konzertvereins Isartal e.V.
Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
IBAN DE78 7005 4306 0011 0862 79
BIC BYLADEM1WOR
Stichwort: Spende klassik pur !

 
 
Die Konzerte dieser Reihe werden seit 2020 im Rahmen einer Zusammenarbeit gemeinsam mit der Stadt Wolfratshausen veranstaltet.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
 © klassik pur! 2009-2024. All Rights Reserved.
    Kontakt    |    Impressum