Eine Konzertreihe des Konzertvereins Isartal e. V.
und des Fördervereins Freunde des Konzertvereins Isartal e. V.
 
 
Home  |  klassik pur !  |  2022  |  2023  |  Abo  |  Einzelkarten  |  Partner  |  Freunde KVI  |  KVI  |  Newsletter  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt
 
Programm 2022 Konzert
1
Konzert
2
Konzert
3
Konzert
4
Konzert
5
Konzert
6
Sonder-
konzerte

Sonderkonzert zum Jubiläum

Philharmonisches Orchester Isartal

Sonntag, 22. Mai 2022, 11 Uhr
Loisachhalle Wolfratshausen
Preise wie in alten Zeiten:
Karten 20 € / ermäßigt 10 € (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)
inkl. aller Ticket-Gebühren
im Vorverkauf

Wolfgang Amadeus Mozart
Ouvertüre zu "La clemenza di Tito" KV 621 (1791)
Philharmonisches Orchester Isartal
Leitung: Henri Bonamy

Ludwig van Beethoven
Konzert C-Dur für Klavier, Violine, Violoncello und Orchester, op. 56 "Tripelkonzert" (1804)
Anna Sophie Dauenhauer, Violine
Wen-Sinn Yang, Violoncello
Henri Bonamy, Klavier
Philharmonisches Orchester Isartal
Leitung: Christoph Adt

Wir freuen uns außerordentlich, daß nun doch unser Jubiläumskonzert aus Anlaß des 30-jährigen Bestehens des Konzertvereins Isartal stattfinden wird. Die Änderung des Programms werden Sie uns sicher nachsehen!

Im Mittelpunkt des Konzerts steht Beethovens Tripelkonzert. Entstanden ist es parallel zur 3. und 5. Sinfonie. Vermutlich hat Beethoven bestimmte Musiker im Sinn gehabt: sich selbst am Klavier, den Geiger Carl August Seidler und den berühmten Cello-Virtuosen Anton Kraft. Mit Witz und revolutionärem Geist hat Beethoven in diesem Konzert ungewöhnliche Entscheidungen getroffen. Der erste Satz ist mit über siebzehn Minuten unerwartet lang, der langsame zweite dafür mit nicht einmal fünf Minuten erstaunlich kurz. Der dritte Satz bringt ein spritziges, volksliedhaftes Rondo alla Polacca – "auf polnische Art".

Einleitung und Auftakt des Konzerts bildet Mozarts Ouvertüre zu der Oper "La clemenza di Tito". Mozart komponierte diese Oper anläßlich der Krönung Kaiser Leopolds II. zum König von Böhmen am 6. September 1791 in Prag.

Allen unseren Abonnenten als Dank für die Treue und Unterstützung in den letzten beiden Jahren: Sie erhalten kostenfreien Eintritt, Ihr Ausweis "ABO-Karte 22" gilt auch für dieses Konzert! Sie werden auf Ihren Abo-Plätzen sitzen!

 

Jetzt auch auf facebook
 
Nächste Konzerte

Abokonzert 5/2022
Samstag, 8. Oktober 2022, 19:30 Uhr
Esmé-Quartett
Mozart • Ligeti • Mendelssohn

Abokonzert 6/2022
Samstag, 3. Dezember 2022, 19:30 Uhr
György Gyivicsán (Posaune) und das Philharmonische Orchester Isartal
Leitung: Henri Bonamy
Schumann • David • Bruckner

Abokonzert 1/2023
Samstag, 4. Februar 2023, 19:30 Uhr
Leonkoro Quartet
Webern • Ravel • Brahms

 
klassik pur ! 2023
 
klassik pur ! 2022
 
Aboverkauf
Gesamtabonnement
120 € / ermäßigt 60 € (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)

Abo-Bestellung

Abokonto:
Konzertreihe klassik pur!
Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
IBAN DE84 7005 4306 0011 0888 87
BIC BYLADEM1WOR

 
Einzelkartenverkauf

Eintrittskarten bei München Ticket
unter 089 / 54 81 81 81
oder
im Internet unter www.muenchenticket.de
oder
bei allen Vorverkaufsstellen von München Ticket,
z. B.:
Bürgerbüro Stadt Wolfratshausen
  08171 214 0
Reisebüro Hecher Geretsried
  08171 98120
Tourist-Information Bad Tölz
  08041 786715
Rundschau Verlag GmbH
  Das Gelbe Blatt Bad Tölz

  08041 7891 0
Rundschau Verlag GmbH Penzberg
  08856 9140
 
Unterstützen Sie uns

Spendenkonto:
Freunde des Konzertvereins Isartal e.V.
Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
IBAN DE78 7005 4306 0011 0862 79
BIC BYLADEM1WOR
Stichwort: Spende klassik pur !

 
 
Die Konzerte dieser Reihe werden seit 2020 im Rahmen einer Zusammenarbeit gemeinsam mit der Stadt Wolfratshausen veranstaltet.
 
 © klassik pur! 2009-2022. All Rights Reserved.
    Kontakt    |    Impressum